VARISOL-Wintergartenmarkisen

Informationen zu VARISOL-Wintergartenmarkisen

Das Programm an Wintergartenmarkisen von VARISOL bietet Sonnen- und Hitzeschutz nach Maß: Über dem Glasdach montiert absorbieren die Schattenspender einen Großteil der Sonneneinstrahlung noch bevor sie ins Gebäude gelangen kann.

So sorgen unsere Wintergartenmarkisen dafür, dass sie auch im bequemen Wintergarten stets einen kühlen Kopf bewahren.

Die VARISOL-Wintergartenmarkisen werden auf dem Dach des Wintergartens befestigt und verhindern somit das Eindringen von zu starker Sonnenstrahlung und Hitze.

Das Spitzenprodukt im Wintergartensegment, die VARISOL W500, ist darüber hinaus mit einem optionalen Umlenkbogen erhältlich. Dieser ermöglicht einen zusätzlichen senkrechten Ausfall der Markise und schützt somit auch bei tiefstehender Abendsonne.

 


Überblick über unsere Modelle der VARISOL-Wintergartenmarkisen:

VARISOL Wintergartenmarkise W350

Die VARISOL W350 wurde als außenliegender Sonnenschutz speziell zur Anbringung über kleineren Wintergärten entwickelt. Zu diesem Zweck verfügt sie über einen formschönen und äußerst kompakten Markisenkasten sowie über schmale Führungsschienen

 

 

VARISOL Wintergartenmarkise W450

Schräg verlaufende Glasfelder oder seitlich abgewalmte Dächer benötigen spezielle Markisenkonstruktionen. 
Unsere Wintergartenmarkise W450 passt sich daher unterschiedlichen Gegebenheiten an: 
Sie besitzt Führungsschienen, die variabel nach innen gerückt werden. 

 

 

VARISOL Wintergartenmarkise W500

Große Wintergärten brauchen die VARISOL W500!

...und dehnen Sie den Einsatz Ihrer W500 noch weiter aus! Ein optional erhältlicher Umlenkbogen ermöglicht einen zusätzlichen senkrechten Ausfall des Markisentuchs. 
So gewinnen Sie erhöhten Schutz vor tief stehender Sonne oder neugierigen Blicken. Genießen Sie bequemste Bedienung: 
Die textilen Zugbänder in Verbindung mit den teflongelagerten Umlenkrollen erlauben eine besonders laufruhige Ausfuhr der Markise.